Sina krallt sich Silber in Tokio

Wisst ihr noch, was Sina unter anderem als ihr Ziel für dieses Jahr angegeben hat, als wir ihr zur Beginn der Saison einige Fragen stellen durfen? Richtig, die Teilnahme an den olympischen Spielen in Tokio.

Schlussendlich wurde daraus viel mehr als nur eine Teilnahme. Sina drückte dem Rennen, zusammen mit ihren schweizer Teamkolleginnen, den Stempel auf und holte sich hochverdient die Silbermedaille! Eine unglaubliche Geschichte.

Wir sind sehr Stolz auf die Leistung von Sina und gratulieren ganz herzlich. Wir wünschen ihr eine erholsame Zeit für Kopf und Körper, sodass sie bald wieder zu neuen Höhenflügen ansetzten kann!

Linda Indergand, Jolanda Neff und Sina Frei