«Min Verein, oisi Athlete» – Sina Frei

Sina ist mit ihren unzähligen Titeln, Rennsiegen und ihrem Bekanntheitsgrad das Aushängeschild des VC Meilen. Trotz den wenigen Rennen im letzten Jahr, hat Sina sich bereits an der Weltspitze behaupten können und gehört zu den besten Mountainbikerinnen der Welt. Sie trägt in der kommenden Saison das Leibchen des amerikanischen Specialized Factory Racing Team. Der VC Meilen ist stolz auf der ganz grossen Bühne vertreten zu sein. Zum Start der neuen Saison durften wir Sina einige Fragen stellen:

Sina Frei ist bereit in der neuen Saison wieder ordentlich Staub aufzuwirbeln. (Foto: Michal Cerveny)

 

Wie sieht die perfekte Saison 2021 für dich persönlich aus? Was möchtest du dieses Jahr unbedingt erreichen?

Die perfekte Saison für mich sieht so aus: Dass ich meine ersten Weltcup Podiums einfahre, Top Platzierung an der WM und die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokyo.

Unsere Jungen trainieren wie verrückt und können es kaum erwarten, wieder an den Rennen starten zu dürfen. Welche Tipps und Ratschläge kannst du ihnen mit auf den Weg geben?

Das wichtigste ist, dass man die Freude am Sport nicht verliert. (Spielerisches und abwechslungsreiches Training hilft dabei) Das Bike ist dein bester Trainingspartner – kümmere dich gut um ihn! Nicht vergessen: Nie aufgeben immer nach vorne schauen! Denk daran manchmal muss man auch einen Schritt zurück machen, bevor es wieder berghoch geht. Schreibe dir deine Ziele irgendwo auf, wo du sie täglich sehen kannst. Alles ist möglich!

Die VC Meilen Kids bejubeln den Weltmeistertitel von Sina Frei

 

Was ist das schönste an deinem Beruf und was nervt einfach nur?

Dass ich mein liebstes Hobby und meine grösste Leidenschaft zum Beruf machen konnte. Das Schönste daran ist, dass ich viel Zeit in der Natur verbringe und viele Orte und Menschen kennen lerne. Die Tasche wöchentlich zu packen ist nicht gerade meine Lieblingsaktivität.

 


Sinas Lieblings-…

…Essen: Urdinkel Pizza, Fisch und verschiedene exotische Salate.

…Rennstrecke: Nove Mesto.

…Film/Serie: Wenn ich ehrlich bin, schau ich nicht so oft Filme.

…Training: Die Kombination von meinen verschiedenen Trainingseinheiten: Krafttraining, Rumpf, Rennrad, MTB, Technik und Intervalle… So wird es mir nie langweilig!

…Lied: Momentan mag ich „VALENTINO Imanbek Remix“ 😊

 

(Fotos: Michal Cerveny)


Mehr über unsere Athleten