Erfolgreiches Rennen in Aigle am 15.10.17

Erfolgreiches Rennen in Aigle am 15.10.17

Strahlender Sonnenschein !! Was wollen wir mehr? Fabienne Kipfmüller durfte am dritten Rennen der CrossTour zum dritten Mal aufs Podest und den zweiten Platz bei den U17 feiern. Am Nachmittag fuhr Lara Krähemann ein super Rennen und fuhr auf Platz 4, als Jüngste bei den Elite Frauen. Sie war selbst überrascht über dieses super Ergebnis. Amelie Kipfmüller wurde im Parcours immerhin 18te von 61 Knaben und Mädchen und erreichte schlussendlich Rang 33. Herzliche Gratulation und weiter so liebe VC Meilen Fahrerinnen!!!
Bei den Elite Männern fuhr Simon Zahner auf den 2. Platz und Raphi Krähemann auf Platz 28. Roger Schmutz war mit dem 10. Platz bei der Kategorie „Cross für alle“ nicht ganz zufrieden.


TOP